Die Aufhebung der Homeoffice – Pflicht

Die Aufhebung der Homeoffice - Pflicht und viele ungeklärte Fragen

Waren Unternehmen schon zu Beginn der Pandemie mit Einführung der Homeoffice – Pflicht sehr gefordert, Konzepte für flexible Arbeitszeiten, virtuelle Teamkonferenzen, sowie digitale Kommunikation und Technologie innerhalb kürzester Zeit auf die Beine zu stellen, so wird die Herausforderung mit Aufhebung derselben nicht geringer.

Teams, die in den letzten zwei Jahren virtuell zueinandergefunden haben und sich eine gewisse Selbstorganisation angeeignet haben, sehen sich nun vor die Aufgabe gestellt, in alte Hierarchien zurückfinden zu müssen. Starre Strukturen in Bezug auf Mitbestimmung und Kommunikation sind selbstbestimmtem Handeln, abwechslungsreicheren Aufgabenbereichen und einer Teamleitung auf Augenhöhe gewichen.

Komplette Unternehmensarchitekturen unterlagen in den letzten zwei Jahren einer Entwicklung, die Mitarbeitern mehr Handlungsspielraum, flexiblere Arbeitszeitmodelle und Freiheit zur Entfaltung kreativen Potenzials ermöglichte. Aber auch in finanzieller Hinsicht waren Unternehmen durch die Bereitstellung digitaler Technologien und deren Sicherung stark belastet.

Die Aufhebung der Homeoffice - Pflicht und alles ist wie früher?

Glauben Unternehmen nun, dass mit Aufhebung der Homeoffice – Pflicht der Büroalltag dort weitergeht, wo er aufgehört hat, werden sie sehr schnell merken, dass hier ein absolutes Umdenken stattfinden muss.
Arbeitnehmer haben sich an eine völlig neue Arbeitsweise gewöhnt, ihre familiären Angelegenheiten total neu definiert und die Arbeitszeiten flexibel gestaltet. Mit dem Wegfall der Homeoffice – Pflicht stehen viele Mitarbeiter ihrer zukünftigen Arbeit mit Skepsis gegenüber, denn Arbeitnehmer, wie auch Arbeitgeber haben viele Fragen, die es zu beantworten gilt.

Sind Unternehmen dazu verpflichtet, ab dem 21.3.22 alle Mitarbeiter aus dem Homeoffice wieder in das Unternehmen zu beordern?

Die Aufhebung der Homeoffice – Pflicht bedeutet lediglich, dass Unternehmen nicht mehr zwingend ihre Angestellten im Homeoffice arbeiten lassen müssen. Liegt auf beiden Seiten eine Einigung vor, kann durchaus im Homeoffice weiterhin gearbeitet werden. Besteht die Unternehmensleitung aber darauf, dass die Arbeit im Büro wieder aufgenommen wird, hat sich der Arbeitnehmer danach zu richten.

Können Mitarbeiter aus Angst vor einer erhöhten Infektionsgefahr auf die Arbeit im Homeoffice bestehen?

Aufgrund der vielfältigen Möglichkeiten, sich vor einer Infektion zu schützen, sind die reinen Bedenken kein ausreichender Grund, um im Homeoffice zu bleiben. Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers sollte bei Mitarbeitern, die einer Risikogruppe angehören, die weitere Arbeit im Homeoffice erlauben.

Kann der Arbeitgeber seinem Mitarbeiter einen völlig anderen Arbeitsplatz in einem neuen Büro zuteilen?

Da der Arbeitsbereich durch einen Vertrag geregelt ist, muss der Arbeitgeber dem Mitarbeiter die vertragsgemäße Beschäftigung ermöglichen, allerdings kann der Beschäftigungsort innerhalb des Unternehmens vom Arbeitgeber frei gewählt werden.

Kann der Arbeitgeber gegen den Wunsch des Arbeitnehmers weiterhin auf die Arbeit im Homeoffice bestehen, um gegebenenfalls Kosten zu sparen?

Das wäre nur dann möglich, wenn vertraglich vereinbart wurde, dass der Mitarbeiter im Homeoffice arbeiten muss.

Neue Wege gehen für eine gelungene Rückkehr in den Büroalltag

Unternehmen, die mit Aufhebung der Homeoffice – Pflicht wieder alle Mitarbeiter sofort im Büro sehen wollen, müssen sich darauf gefasst machen, dass die Motivation der Beschäftigten auf den Nullpunkt sinkt und effektives Arbeiten somit schwierig wird. Wer allerdings bereit ist umzudenken und neue Wege zu gehen, wird auch bald in den Büroräumen wieder zufriedene und motivierte Mitarbeiter vorfinden.

Nur wer sich sicher fühlt, kann seine volle Arbeitskraft entfalten

Nehmen Sie besorgten Mitarbeitern ihre Ängste, indem Sie in Ihren Büroräumen allen Abstands- und Hygienevorschriften penibel nachkommen. Des Weiteren fördert ausreichend Platz die soziale Interaktion und besondere Hygienekonzepte für Gemeinschaftsbereiche, wie Toiletten, Teeküchen oder Gemeinschaftsräume schaffen eine Vertrauensbasis.

Hybride Arbeitsmodelle brauchen eine funktionierende IT - Infrastruktur

Eine Berücksichtigung von Präsenzzeit und Homeoffice werden die neuen Arbeitsmodelle bestimmen, was eine funktionierende IT – Infrastruktur unabdingbar macht. Aus diesem Grund sollten Unternehmen stets darauf bedacht sein, die Einsatzbereitschaft ihrer Präsentationsgerätschaften, sowie ihrer Tools im Auge zu behalten, denn nur dann wird das soziale Miteinander den gewünschten Effekt haben.

Homeoffice und IT- Sicherheit

Homeoffice – Der Modern Workplace der Zukunft

Der Modern Workplace gewinnt in vielen Unternehmen immer mehr an Bedeutung. Allerdings realisieren dann auch viele Arbeitgeber, dass diese Neuorientierung mit der einen oder anderen Herausforderung einhergeht. Klassische Beispiele finden sich in Terminal – Server – Verbindungen, die aufgrund eines Funktionsausfalls des VPN – Tunnels nicht zustande kommen oder privaten, trägen Rechnern der Mitarbeiter, die den Ladevorgang von Dokumenten zur Zerreißprobe werden lassen. Ganz fatale Folgen kann ein Laissez – Fair – Umgang mit dem Thema Sicherheit haben, weil dann bedingt durch entstehende Sicherheitslücken für Viren und Eindringlinge Tür und Tor geöffnet ist

Die Zauberformel: Spezielle Homeoffice - Einrichtung durch unsere professionellen IT - Spezialisten

Homeoffice Einrichtung

Das Schaffen idealer Homeoffice – Voraussetzungen reicht von der Präsenz aller notwendigen Programme, die für Ihr Unternehmen relevant sind, auf den heimischen Geräten Ihrer Mitarbeiter über mobile Endgeräte zur Kommunikation mit Partnern, Kunden und Dienstleistern bis hin zu perfekten Softwarelösungen und den damit verbundenen Lizenzen. Aber auch die fachgerechte Inbetriebsetzung und Ausrichtung von PCs und Laptops zuhause bei Ihren Mitarbeitern, sowie die Installation von benötigten Treibern sollte von erfahrenen Spezialisten übernommen werden.

Der zeitgemäße Level für den PC oder Laptop

Die Arbeit im Homeoffice ist ohne PC oder Laptop undenkbar, da die Digitalisierung in fast allen Unternehmen Einzug gehalten hat. Unabhängig von Tätigkeitsfeld, Branche oder Größe des Unternehmens lassen sich anhand unserer kompetenten Beratung, die auf Ihre Unternehmensinfrastruktur zugeschnittenen PCs oder Laptops für das Homeoffice finden. Das Sourcing, wie auch der Aufbau von Laptop oder PC bei Ihren Mitarbeitern im Homeoffice, sowie die Implementierung jeglicher Software zählt zum Aufgabenkatalog unserer IT – Spezialisten, die ebenfalls für die Einbindung dieser Geräte in Ihr firmeneigenes Netzwerk und Wlan sorgen. Das Generieren von speziellen Benutzerkonten, wie auch die Ausführung von Updates und Aktualisierungen zählen zum Service unserer Dienstleistungen.

Homeoffice Laptop

IT - Sicherheit: Das höchste Gut Ihres Unternehmens

Sicherheit Datenschutz Unternehmen

Die Arbeit im Homeoffice birgt viele Gefahren für die IT – Sicherheit Ihres Unternehmens und deshalb ist das Nonplusultra eine Sicherheitskontrolle Ihres IT – Systems in Bezug auf eventuell vorhandene Sicherheitsdefizite oder Schwachpunkte. Nur so ist es möglich, Schleusen für Angriffe von Hackern und Schadsoftware ausfindig zu machen und zu eliminieren.Unsere IT – Spezialisten unterziehen Ihre IT – Infrastruktur einer gezielten Analyse von Schwachstellen und skizzieren dabei alle unberechtigten Zugriffe auf Ihr System. Eine Begutachtung Ihres Antivirenschutzes wird dabei ebenso durchgeführt, wie eine Aufstellung der von Ihnen genutzten Soft- und Hardware, um eine Warnung bei potenziellen Risiken in Ihrem Sicherheitssystem aussprechen zu können.

Die Firewall: Ihre Versicherung gegen Hackerangriffe

In Zeiten zunehmender Digitalisierung und vermehrten Arbeitens im Homeoffice gewinnt die Einrichtung einer passenden Firewall eine komplett neue Bedeutung. Als wichtigste Basis der Unternehmenssicherheit im IT – Bereich präsentiert sich die Firewall als unentbehrliches Segment des Firmennetzwerks, das den ein- und ausgehenden Datenverkehr einer kontinuierlichen Observation unterzieht. Durch die Zugriffsblockierung von Datenpaketen bei auftretenden Anomalien stellt sie eine deutliche Barriere gegen Hackerangriffe dar. Die professionelle Beratung unserer IT – Spezialisten zeigt Ihnen nicht nur auf, welche Firewall – Lösung für Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter im Homeoffice perfekt ist, sondern übernimmt auch noch die fachgerechte Einrichtung derselben. Hierbei werden nach Ihren Wünschen transparent definierte Zugriffsbestimmungen für Ihre Mitarbeiter festgelegt und eine spezifische Konfiguration des Spam – Filters vorgenommen. Diese Maßnahmen bieten Schutz vor bedrohlichen Webseiten und somit einen Garanten für die gefahrlose Verbindung von Unternehmen und Homeoffice.Außerdem bietet sich die Gelegenheit zur Unterteilung des Netzwerks in separierte kleine Einheiten, so dass im Fall eines Hackerangriffs nur ein Teil des Netzwerks betroffen ist.Das regelmäßige Firewall – Monitoring erlaubt die rasche Registrierung auftretender Probleme und damit deren akkurate Lösung.

IT Sicherheit Firewall

Homeoffice und Datenschutz

Homeoffice: Im Dschungel von Dokumenten und Akten

Dokumente, Akten, Verträge, Rechnungen, E – Mails, Notizen und Unterlagen der Mitarbeiter sorgen in vielen Unternehmen für riesige Papierstapel, über die längst der Überblick verloren wurde. Die Rettung heißt hier Dokumenten – Management – System.

Das DMS: Endlich einen Überblick über das Papierchaos

Dokumenten Digitalisierung

Das Dokumenten – Management – System, kurz DMS, bildet die Zentrale des papierfreien Büros in Form eines Programms zur digitalen Dokumentenadministration. So unterschiedlich die Dokumente und Akten eines Unternehmens aufgrund der jeweiligen Branchenzugehörigkeit sein können, so verschiedenartig präsentieren sich die dazugehörigen DMS – Lösungen.
Unsere Dienstleistungen fokussieren sich deshalb auf eine gemeinsame Konkretisierung der Bedürfnisse Ihres Unternehmens, um das passende DMS – Programm für Sie und Ihre Mitarbeiter zu finden. Dabei ist uns wichtig, Ihnen mögliche Ordnerstrukturen zu präsentieren, die die Systematisierung Ihrer Dokumente nach Ihren Vorstellungen vornehmen. Wir sind ebenfalls in der Lage bei Bedarf einen Dokumentenscanner für Sie bereitzustellen und diesen zu installieren.

GoBD - Rechtskonforme Dokumentenarchivierung in einfacher Form

Die Betriebsprüfung zählt zum Horrorszenario par excellence der meisten Unternehmen, denn es gibt viele Gesetzesvorlagen zu beachten. Wer hier die Übersicht nicht verlieren will, muss entweder die Gesetzesvorlagen durcharbeiten oder nach digitalen Lösungen suchen, die alle relevanten Unternehmensunterlagen schon rechtskonform archivieren. Klar definierte Zugriffsberechtigungen für die Mitarbeiter garantieren hierbei nicht nur eine effektive Zusammenarbeit, sondern auch einen klaren Vorteil bei der Betriebsprüfung für Sie.

Digitalisierung Rechtsform

Eine fehlerfreie Systematisierung aller E - Mails nach GoBD erspart Steuernachzahlungen und Bußgelder

Bußgeld Steuernachzahlung

Auch der firmeneigene E – Mailverkehr bedarf einer rechtskonformen Systematisierung. Die kontrollierte E – Mail – Archivierung garantiert aufgrund des von uns eingerichteten Backups, dass Ihre E-Mails keinen Datenverlust erleiden. Weiterhin stellen wir sicher, dass bei der Archivierung das Originalformat der E – Mails samt Dateianhang eingehalten wird und eine maschinelle Auswertung von Daten und Dokumenten gewährleistet ist, was deren Lesbarkeit und erkennbares Erstellungsdatum selbstredend miteinschließt. Die GoBD – Zertifizierung Ihres E – Mail – Archivs ist aber nicht ausreichend, sondern sollte durch abgestimmte Software – Lösungen ergänzt werden, die für eine Erstellung, Versendung und Erhaltung archivierter Dokumente eine Garantie leisten. Kontinuierlich notwendige Änderungen, sowie Adaptionen oder Problembehandlungen unterliegen bei uns einer steten Aktualisierung, Akkuratesse und Sorgfalt durch unseren technischen Support.

Rechtskonforme Datenabsicherung mittels Backup - Lösungen

Eine zentrale Absicherung bedeutender Dokumente ist für jedes Unternehmen unabdingbar, indem diese entweder einer Speicherung auf einem zusätzlichen Gerät oder in einer Cloud unterliegen. Die Palette der Backup – Möglichkeiten ist umfangreich, so dass die Bedarfsanalyse unserer IT – Spezialisten eine sinnvolle Investition für die Speichermedienberatung darstellt. Vor der Installation eines Backups erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen ein Backup – Konzept, das alle erforderlichen Ansprüche Ihres Unternehmens berücksichtigt. Unser Service beinhaltet die regelmäßige Kontrolle mit Rücksicherungstests Ihres Backups, sowie das kontinuierliche Mentoring zur Konfiguration notwendiger Einstellungen.

Backup Cloud Datenträger

Die Sache mit dem Datenschutz

Datenschutz Digitalisierung

Die DSVGO soll zum Schutz personenbezogener Daten dienen, die von Unternehmen erfasst, gespeichert, aufbereitet und weitergegeben werden. Praktisch sind alle Unternehmen davon betroffen, deren Arbeit mit Daten von Kunden, Mitarbeitern oder Partnern zu tun hat, unabhängig davon, ob es sich um einen Handwerksbetrieb, einen Produzenten oder Dienstleister handelt. Alle Unternehmensdaten bedürfen eines rechtskonformen Schutzes, dessen Umsetzung aufgrund ihrer Komplexität nicht gerade als simpel zu bezeichnen ist. Das Thema Datenschutz bedarf einer sehr persönlichen Beratung durch unser Fachpersonal, die aufgrund einer Ist – Analyse eine Aktionsempfehlung geben kann und das notwendige Knowhow zur technischen Umsetzung mitbringt. Gegebenenfalls stehen wir Ihnen beim Recruiting eines Datenschutzbeauftragten mit Rat und Tat zur Seite oder übernehmen auf Wunsch selbst diese Position. Schnell und unkompliziert helfen wir Ihnen bei der Bestandsaufnahme Ihrer Anforderungen und bewahren Sie damit vor der Zahlung eines Bußgeldes.

Homeoffice Spezialist aus Hamburg

Wir von Hanseon sind Ihr Homeoffice Spezialist aus Hamburg. Wir sorgen dafür das Ihre Mitarbeiter im Homeoffice genau so arbeiten können wie im Büro.

Wir sorgen dafür das Ihre Programme einfach sicher und überall auf der Welt funktionieren.

Wir haben nicht nur die passenden Programme und Tolls für Ihre Homeoffice Arbeit, wir bieten Ihnen auch gleich passenden Telefonanlage .

Wir haben den Großteil unserer Kunden umgestellt, ohne das wir dabei bei unserem Kunden vorbeikommen mussten. Das beutet wird können unseren Service zur Umstellung auf Homeoffice in ganz Deutschland anbieten.

Wir arbeiten zum Festpreis und können sofort loslegen.

Kontaktieren Sie uns einfach und wir beantworten alle Ihre Fragen.

Hanseon IT SERVICE © 2022